· 

Zur Konfirmation


Hier auf dem Blog und auch auf Instagram war es etwas ruhiger in letzter Zeit, dass lag daran das mein Herzmann seine letzten Klausuren geschrieben hat und natürlich im Lern Stress gesteckte. Nach der aller letzten Klausur haben wir uns spontan entschieden einen Kurzurlaub zu machen. Einfach mal etwas aufatmen. Tat gut. Jetzt gibt es hier wieder regelmäßig neue Ideen für dich.

 

Wir waren vor kurzem auf einer Konfirmation eingeladen und da musste natürlich eine Karte her. Die Einladungen waren in ihrer Lieblingsfarbe in Rosa gehalten. Nebenbei bemerkt, komplett selbstgemacht. Dachte ich mir ich greife den Rosa Ton wieder auf und auch die Glückwunschkarte wird in einem schönen zarten Puderrosa.

Als erstes habe ich mir eine Handgemalte Schablone von Engelsflügeln gemacht, diese habe ich dann zweimal auf Pergamentpapier aufgemalt und ausgeschnitten. Damit diese schön zur Geltung kommen habe ich zwei Kreise ausgestanzt, einen in Schiefergrau (2") und einen in Puderrosa (1 3/4"). Diese habe ich mit Dimensionals an einander und dann auch an der Karte befestigt. Bevor ich die Flügel angebracht habe, kam noch etwas von dem schwarzen Metallic Garn dazu.

In die Mitte der Flügel kam noch ein Basic Perlenschmuck.

Für den Spruch habe ich mir das alte Stempelset Segenswünsche zur Hand genommen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Eine Bitte an Euch!

Alle Texte, Fotos und Ideen kommen von mir, falls ich nicht anders darauf hingewiesen habe. Gerne dürft Ihr meine Ideen nach basteln. Solltet Ihr sie auf Euren Blog stellen, wäre es nur Fair wenn Ihr auf mich und meinem Blog hinweisen würdet.

Eine kommerzielle Nutzung ist untersagt.

 

Lieben Dank!

Sammelbestellungen

An jedem ersten Samstag im Monat könnt ihr an einer Sammelbestellung teilnehmen um eure Versandkosten zu sparen. Weitere Info's gibt es HIER 

  • 5. Mai 2019 (erst am Sonntag)
  • 8. Juni 2019
  • 6. Juli 2019
  • 3. August 2019