10 Tage bis Halloween #7


Seid einer Ewigkeit steht ein Hexenbesen auf meiner To Do Liste und nun endlich habe ich mal einen gefertigt. 

Sie sehen total klasse aus und sind mit nur wenigen Handgriffen gemacht.

Sie machen sich super als Kleinigkeit für die Kinder, aber auch auf einer Halloween Party als Dekoration auf dem Tisch oder vielleicht als Namensschildchen?

Ich habe gar nicht viel verwendet, nur Farbkarton in Schwarz und das Designerpapier Spuknacht. Daher ist der süße Hexenhut, außerdem noch etwas Rest Band aus dem letzten Jahr.  Wer eine Fransenschere hat ist auch sehr schnell fertig mit den Borsten vom Besen, wer keine hat muss sich etwas arbeit machen die Fransen zu schneiden.


♥ Nächste Sammelbestellung am 04. November 2017 bis 21:00 Uhr

♥ Nächster Workshop - Am 22. Oktober 2017 "Herbstzauber"

♥ Bis zu 25% sparen auf jede Bestellung!!

♥ Sei jetzt Gastgeberin im StempelClub

♥ Newsletter abonnieren

♥ Hol dir jetzt deinen Herbst-/Winterkatalog 2017


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Mein Name ist Maren Packhäuser und ich bin unabh. Stampin‘ Up!-Demonstratorin.

Schaut euch um, ich hoffe euch gefällt was ihr seht. Sollte dem so sein, freue ich mich über einen Kommentar von euch.


Eine Bitte an Euch!

Alle Texte, Fotos und Ideen kommen von mir, falls ich nicht anders darauf hingewiesen habe. Gerne dürft Ihr meine Ideen nach basteln. Solltet Ihr sie auf Euren Blog stellen, wäre es nur Fair wenn Ihr auf mich und meinem Blog hinweisen würdet.

Eine kommerzielle Nutzung ist untersagt.

 

Lieben Dank!

Sammelbestellungen

An jedem ersten Samstag im Monat könnt ihr an einer Sammelbestellung teil nehmen um eure Versandkosten zu sparen. Weitere Info's gibt es HIER

  • Sa. 04. November 2017 bis 21:00 Uhr
  • Sa. 02. Dezember 2017 bis 21:00 Uhr